Abholstation auf dem Betrieb

Die Abholstation auf dem eigenen Betrieb ist der Wunsch vieler landwirtschaftlicher Unternehmen. Mit ein paar Obst- oder Gemüsekisten können Sie dies ganz einfach schaffen! Zwei Kisten mit Garnieren aneinander geschraubt, mit einem Zahlenschloss versehen und gut zugänglich für Kunden platziert. Sie sollten die Kisten im Schatten platzieren und keine Waren für die Abholstation anbieten, die dauerhaft gekühlt werden müssen. Es empfehlen sich also z.B. Fruchtaufstriche, Liköre, Schnäpse, Honig, teilweise auch Obst oder Gemüse.

 

Ihre Kunden bestellen telefonisch oder online und erhalten nach Einlagerung der Ware ihren Zahlencode per SMS oder Mail. Jede Kiste ist mit einer Nummer versehen, um so die Zuordnung zu vereinfachen. Die Zahlung führen die Kunden über Ihre Kundennummer und eine der Ware beigelegte Rechnung aus.

Gerne helfen wir Ihnen beim Bau und der Planung Ihrer Abholstation. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und vereinbaren einen Termin bei Ihnen auf dem Betrieb.

Wie kann das aussehen?

Die nächsten Schritte.

Menü